Donnerstag, 22. März 2012

Photo-Competition ! :)

Hey everyone :)

Also meine Organisation macht jeden Term einen Fotowettbewerb wo alle Austauschschüler ein Bild einsenden können. Und der für Term 1 läuft grade. Ich habe natürlich auch ein Foto eingesandt und würde gern gewinnen oder zumindestens viele LIKES bekommen. Die Regeln sind ganz einfach- auf den Link unten gehen und das Bild auf Facebook liken :) Ich würd mich drüber freuen.
DAAANKE
Und votet auch für Clara :)

My Organisation starts a photo competition every term. Any exchange student can hand in a picture and the picture which gets the most LIKES, wins. I'd be happy if I'd get as many likes as possible. Just go on the link below :) THANK YOUU

And please vote for Clara, too :)



https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10150590545171917&set=a.10150590543611917.377308.293528906916&type=3&theater

Sonntag, 18. März 2012

i ♥ nz

Last time was very busy, das erklärt hoffentlich warum ich mich erst jetzt wieder melde. Ich konnte ja nicht mit auf meinen Kayaktrip von Outdoor Ed und so war ich das ganze letzte Wochenende mit zur North Islands Rowing Regatta am Lake Karapiro in Cambridge. Donnerstag waren wir noch Schokoladenvorräte einkaufen, und Freitag nach der Schule sind wir dann logefahren. Dort angekommen, mussten wir wieder Morgans Zelt aufbauen, dass wir auch schon zum Year 13 Camp hatten und es ging sowohl schneller, als auch besser. Siehe da, das Zelt sah wirklich aus wie ein Zelt. Das Wochenende war einfach super super schön und viel zu schnell vorbei! Wir haben auch den neuseeländischen "Ruder-Gott" Mahé Drysdale getroffen und uns Autogramme geholt.
Schaut euch einfach die Bilder an, dann seht ihr was wir so gemacht haben ;)
Diese Woche Montag sollte eigentlich mein Segelkurs anfangen, aber das Wetter war viel zu schlecht und es wurde auf Freitag verschoben. Dienstag war wieder Orienteering und auch diesmal bin ich wieder verloren gegangen und habe 10 Minuten gebraucht um einen Punkt zu finden & bin trotzdem zweite geworden.
Freitag hatte ich Schulfrei und es war Teacher's Only Day. Ich musste trotzdem früh aufstehen, da ich das erste mal segeln hatte. Wir sind 6 Internationals vom Botany, Edgewater und Pakuranga College und es macht so viel Spaß. Es werden auch 3 Trips zu Inseln gemacht :) CAN'T WAIT!
Nach dem Segeln bin ich zu einer Freundin und wir haben einen Herr der Ringe DVD und Nacho-Abend gemacht. Es war richtig witzig. Thank's to Morgan and Abby! I love you ♥ Samstag bin ich mit Alicia in die Stadt gefahren und wir waren shoppen. AWESOME ♥ Somit bin ich auch das erste mal hier Zug gefahren. Eigentlich hab ich nur Shorts gebraucht, aber irgendwie bin ich mit einer Jacke, einem Blazer und einem Kleid heimgekommen und keinen Shorts. Ich muss sowieso mal meine Klamotten aussortieren, schon blöd wenn man hier plötzlich und unerwartet so viel zunimmt.. Das Essen ist einfach zu gut :) Es war ein sehr schöner Tag.
Sonntag hab ich noch mit einer Freundin Cookies gebacken, YUMMY.

Ich habe meine Südinseltour storniert und verbringe nun meine Ferien in Auckland.

And I finally got a new ear piercing- SORRY MOM but I really really love it.
Also a part my Germany chocolate got eaten by my hostdog Margot this week. :)

I LOVE NEW ZEALAND SO MUCH AND ALL MY FRIENDS HERE ♥ Can't thank you guys enough!
Can't wait for sailing on monday and Orienteering on tuesday with the guys :)

Ich vermisse meine Freunde zu Hause natürlich auch, aber Deutschland an sich nicht ;)

Mahé touched my shorts ;)

i love sailing

browns island from the boat

german boat :)



Yummy

Dienstag, 6. März 2012

news aus down under


Letzten Sonntag hatte ich keinen ich-mache-nichts-Tag und die ganze letzte Woche nicht, deswegen komme ich jetzt erst wieder dazu euch auf dem laufenden zu halten. (Obwohl ich auch gerade erst vom Wettkampf gekommen bin)
Okaay also vorletzen Montag hatte ich nach der Schule wieder Kayaking und es war ziemlich witzig weil wir Spiele gespielt haben. Allerdings spielt mein Knie nun doch nicht mit und ich habe mich leider dazu entscheiden müssen, nicht mit zum Kayakcamp diese Woche zu gehen.
Dienstag hatte ich dann meinen ersten Orienteering Wettkampf und es war sooo witzig :) Ich bin zweite geworden und jeder der mich kennt, weiß wie mies mein Orientierungsinn ist. Aber es hat verdammt Spaß gemacht. Danach bin ich noch mit Jani zum Plaza und wir haben ein bisschen gechillt.
Mittwoch hatte ich wieder Tennis und auch das war wie immer schön.
Donnerstag bin ich nach der Schule nach Botany shoppen und hab noch eine Freundin getroffen.
Freitag ging es dann los auf den Geography Trip, bei dem Alicia und ich mitkonnten weil Plätze freigeworden sind. Es war einfach nur AWESOME :) Mit dem Van sind wir 4.5 Stunden in den Süden gefahren zum Tongariro National Park. Dort wurde Herr der Ringe gedreht und es gibt aktive Vulkane. In der Lodge war es super schön, nur die Zimmer etwas eng für 5 Mädels ;)
Samstag war das Wetter so schlecht, dass wir das geplante "Tongariro Crossing"- heißt 19 Kilometer über Vulkane wandern- leider nicht machen konnten und uns so ein paar Schauplätze von Lord of the Rings angeschaut haben. Das alles im strömenden Regen und ich muss sagen in Deutschland hätte ich das nie gemacht. Aber hier hat es mir einfach verdammt viel Spaß gemacht- THANK U TO ABBY AGAIN FOR THE RAINJACKET- sonst wäre es wohl nicht so gut gewesen ;)
Sonntag war dass Wetter dann viel besser und wir haben die ersten 5 km des Crossings gemacht- ich kann nicht beschreiben wie wahnsinnig toll das war- ich hätte alle fünf Minuten heulen können weil ich es nicht fassen konnte das ich grade wirklich dort bin und das alles sehe! Und ich habe das erste Mal seit ich hier bin Schnee gesehen, JA auch in NZ gibt es Schnee.
Sonntag abend waren wir dann mit 2 Stunden Verspätung nach einer Reifenpanne (es war cool 2 Stunden in der Sonne zu chillen) wieder zu Hause.
Montag hatte ich dann ausnahmsweise mal kein Outdoor Ed nachmittags weil mein Lehrer krank war und bin nach der Schule zu Morgan gelaufen und wir haben uns einen chilligen Nachmittag gemacht YAY
Heute war wieder Orienteering Wettkampf, diesmal am Macleans College und es war einfach zu gut. Yasmine, Piripi und ich haben uns im Busch verlaufen und eine dreiviertel Stunde gebraucht hahaha :) Aber wir hatten Spaß!
Ich habe heute morgen zum fünften mal den Bus verpasst übrigens! Anscheinend mögen mich die Busse auch hier nicht. Und so bin ich immer meine 3-4 km zur Schule gelaufen. JA GELAUFEN PAPA! :)
Nächste Woche Montag geht mein Segelkurs los. Ich werde mit anderen Internationals von anderen Schulen jeden Montag und Freitag im März Segeln (habe da also keine/ nicht so lange Schule) und dann gibt es einen Trip zu einer Insel :)
Meinen Rückflug werde ich jetzt auch umbuchen, weil ich unbedingt noch irgendwo einen Stop einlegen möchte. Wo weiß ich noch nicht, aber ich tendiere zu Südsee!

Letzte Woche übrigens bin ich auch das erste Mal rausgeflogen. Ich hab zwar leise mit Alicia geredet aber in der lieben Dame ihrem Unterricht kommen und gehen alle wann sie wollen und alle hören Musik- ziemlich laut. Aber wieso ich dran glauben musste war auch klar: meine Kunstlehrerin mag keine Internationals hat dann meine Koordinatorin gesagt und so fanden es alle eher witzig. Ich hab mich am Tag drauf dann entschuldigt und alles war wieder gut.

Ich bekomme auch immermal liebe Post, aus Sulden zum Beispiel :) Und Pakete- danke dafür an meine Family und Doreen



IT IS THE MOST AWESOME TIME I'VE EVER HAD. THANKS TO EVERYONE :)
And sorry Mom and Dad but if I dont contact you it's a good sign ;)



meine Student- ID
i looooove u xxxx ;D

TONGARIRO- I LOVE NEW ZEALAND

Margot

gut ausgerüstet fürs Wandern- danke Abby ;)

Lodge

Reeegen :)

Tawhai Falls- Herr der Ringe

schonmal sowas gesehen? also ich nicht wirklich bis dahin :)

Mount Ruhapehu- Vulkan :)

Lava



AWESOME



xoxox :)
danke an meine lieben Suldenfahrer <3
danke Doreen und danke Family :)